Galerie Strände Wetter & Zeit Aktuelle Wettervorhersage
Mehr Wetter hier
Unterkunft Falang Paradise Resort

Nai Harn Beach

Der Strand im Süden der Insel

Nai Harn ist einer der schönsten Strände auf Phuket. Er liegt im Süden der Insel, in der Nähe eines kleinen Ortes inmitten von Kautschuk­plantagen. In unmittel­barer Nähe des Strandes gibt es mehrere kleine Bungalow­anlagen, das einzige große Hotel am einen Ende des Strandes ist der Phuket Yacht Club. Der (vom Land gesehen) rechte Teil von Nai Harn Beach ist im Allgemeinen gut besucht, gehen Sie einfach am Strand entlang, dort finden Sie mit Sicherheit sehr schnell einen ruhigen Platz.

Besonders zu empfehlen ist das linke Ende, zwischen den Felsen findet man selbst in der Hochsaison noch die Ruhe, die man im Urlaub sucht. Sehr angenehm: Hier finden Sie einen Zufluß mit Süßwasser, in dem Sie nach dem Baden im Meer das Salzwasser abspülen können.

Ein Abendgewitter zieht auf

Mit dem Moped erreichen Sie Nai Harn ab Patong Beach in etwa 30 Minuten. Fahren Sie über Karon und Kata in Richtung Laem Prom Thep (beschildert), am View Point vorbei, dann folgen Sie der Beschilderung zum Phuket Yacht Club.

Wenn Sie durch die Anlage des Yacht Club am Nordende des Strandes hindurch fahren, führt eine (unbefestigte) Straße an der Küste noch ein Stückchen weiter, sie endet dann nach ein paar abenteuerlichen Brücken am Ao Sane Beach. Dort gibt es einen winzigen Strand mit Gelegenheit zum Schnorcheln.

#493